Home arrow Bibliothek arrow Buch des Monats
Sonntag, 21. Januar 2018
Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg. Buch des Monats November 2016 Drucken E-Mail

Nützel, Nikolaus: Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg. Was der Erste Weltkrieg mit uns zu tun hat.

                                 ab 12 J., 144 S, s.w. und farb. Abb.

                                 ars Edition , München, 2013

                                 ISBN 978-3-8458-0172-8

                                 € 15,50



Der Erste Weltkrieg scheint- hundert Jahre danach- sehr fern.  Doch er ist es nicht.

Er hat eine Menge damit zu tun, wie Menschen heute leben. Auch junge Menschen.

Dieser Krieg hat die Weichen dafür gestellt, wie die Grenzen in Europa heute verlaufen. Er hat seelische Verletzungen bei Millionen Männern und Frauen hinterlassen, die bis heute fortwirken – bis in die Generation der Urenkel jener Kämpfer von damals.

Und er hat den Boden bereitet für das gescheiterte Experiment des Sozialismus.


Zudem hat dieser Krieg eine immer aktuelle Frage aufgeworfen:   Was ist der Mensch?

Ausgehend von der Geschichte seines Großvaters, der als Soldat im Ersten Weltkrieg war, geht der Autor den Fragen nach, was es mit diesem Krieg auf sich hatte, was er noch mit unserer Welt heute zu tun hat und was überhaupt Menschen dazu bringt, gegen andere Menschen in den Krieg zu ziehen.

Das Buch wurde im März 2014 für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2014 in der Sparte Sachbuch nominiert.

Nikolaus Nützel , geboren 1967,arbeitet als freier Journalist und Buchautor in München.


 


 

 

 

 

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 13 - 24 von 93
© 2018 Sperlgymnasium, Kleine Sperlgasse 2C, 1020 Wien, Tel.: +43 1 2147376, Fax: DW 20, www.sperlgymnasium.at, E-Mail: office@sperlgymnasium.at