Home arrow Bibliothek arrow Buch des Monats
Montag, 21. Januar 2019
Verkauft, Buch des Monats Februar 2009 Drucken E-Mail
McCormick, Patricia: Verkauft 

4. Aufl.: Juni 2008
Fischer Schatzinsel
ISBN 978-3-596-85243-7
€ 14,30

Die 13jährige Lakshmi aus Nepal merkt schnell, dass man sie belogen hat. Niemals wird sie als Dienstmädchen für eine reiche Frau in der Stadt arbeiten. An eine Mädchenhändlerin hat ihr Stiefvater sie verkauft, und ein heruntergekommenes Bordell in Kalkutta ist ihr neues Zuhause. Lakshmi wird geschlagen und unter Drogen gesetzt . bis sie sich fügt. Und ganz gleich, wie viele Männer sie Tag für Tag mit auf ihr Zimmer nimmt, nie wird sie genug Geld zusammen bekommen, um sich freizukaufen. Eines Tages taucht ein Fremder auf, der Lakshmi heimlich fragt, ob er ihr helfen kann. Und Lakshmi schöpft wieder Hoffnung ......
Patricia McCormick verbrachte für ihre Recherche zu „Verkauft" mehrere Monate in Nepal und Indien, wo sie Frauen in Kalkuttas Rotlichtbezirk und Mädchen, die aus dem Sexhandel befreit wurden, interviewte.
Für „Verkauft" erhielt sie viele Auszeichnungen, darunter: Publisher`s Weekly Best of the Year, Chicago Tribune Best Book of the Year, National Book Award Finalist.  

Ebenfalls in der Schulbibliothek:
Pavloff, Franck: Prostitution.Verkaufte Kinder in Asien.

Sextouristen, die in Fernost Kinder missbrauchen, können heute in Europa verurteilt werden. Aber das passiert nur selten. Die Zustände in Thailand, auf den Philippinen, in Sri Lanka, Indien und anderen Ländern des Fernen Ostens wären allerdings nicht möglich ohne den profitträchtigen Sextourismus, der von Europa aus organisiert und gesteuert wird. Die Opfer sind Kinder, die nie eine Chance hatten. Sie werden zu Sexsklaven gemacht, um den Profit von skrupellosen Menschenhändlern zu mehren.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 97 - 100 von 100
© 2019 Sperlgymnasium, Kleine Sperlgasse 2C, 1020 Wien, Tel.: +43 1 2147376, Fax: DW 20, www.sperlgymnasium.at, E-Mail: office@sperlgymnasium.at