Home arrow Angebote arrow Tag der Volksschulen
Mittwoch, 21. Februar 2018
Tag der Volksschulen Drucken E-Mail

Herzlich Willkommen, liebe Volksschüler und Volksschülerinnen,

hieß es wie jedes Jahr im Gymnasium Kleine Sperlgasse für Schüler/innen der 4.Klasse Volksschule. An zwei Vormittagen folgten die Volksschüler/innen mit ihren Direktorinnen und Lehrern und Lehrerinnen unserer Einladung, um einen ersten Eindruck zu gewinnen, was sie alles im Gymnasium lernen werden. Schüler/innen der Oberstufenklassen 5B, 6A, 6B sowie 7A und 7B betreuten die kleinen Forscher/innen  bei ihrem Ausflug in das Fach Biologie bestens. Der Physiksaal verwandelte sich in einen naturwissenschaftlichen Stationenbetrieb: Hier wurden Rinderaugen seziert, die Beine von Flusskrebsen gezählt, in das Innere eines Tintenfisches geblickt oder ein kleiner Wasserfloh gefangen, um ihn im Mikroskop zu beobachten. Unter der Anleitung der großen Schüler/innen testeten die Volksschüler/innen auch ihre Sinne. Sie konnten Gerüche erraten, Schokolade und Obst blind erschmecken oder die Sorten von gefärbtem Fruchtjoghurt erkennen.

Sogar die eigenen Körperzellen wurden blau eingefärbt und im Mikroskop betrachtet.

Eine besondere Mutprobe war die Herzstation. Hier erklärten die Oberstufenschüler/innen den Aufbau des Herzens. Danach durften die Kleinen selbst ein Hühnerherz auseinander schneiden. Sie forschten mit so viel Begeisterung, dass die Zeit wie im Flug verging.

 
© 2018 Sperlgymnasium, Kleine Sperlgasse 2C, 1020 Wien, Tel.: +43 1 2147376, Fax: DW 20, www.sperlgymnasium.at, E-Mail: office@sperlgymnasium.at