Home arrow Angebote arrow Informatik
Dienstag, 21. August 2018
Informatik Drucken E-Mail

Der Pflichtgegenstand Informatik in der 5. Klasse soll vermitteln:

  • elementares Verständnis für die Funktionsweise eines Computers (Bestandteile, Leistungsmerkmale, etc.)
  • Bedienung und Bedeutung des Betriebssystems (Dateimanagement, Prozessverwaltung, etc.)
  • sicheren Umgang mit dem Internet sowohl hinsichtlich der Benutzung von Browsern und Email-Clients als auch bezüglich der damit im Zusammenhang stehenden Gefahren (Cybermobbing, Spyware, Viren, Würmer, Trojaner, etc.)
  • praxisorientierten Umgang mit einem Textverarbeitungsprogramm (Verwenden von Formatvorlagen, Serienbriefen, etc.)
  • eigenständiges Erstellen und Gestalten von Präsentationen (Masterlayouts, benutzerdefinierte Animationen, etc.)
  • analytische Kompetenzen durch den Einsatz von Kalkulationsprogrammen (Diagramme erstellen und interpretieren, gezielter Einsatz von Formeln, etc.)


Der Unterricht findet in zwei Gruppen in unseren modern und ergonomisch ausgestatteten EDV-Sälen statt. Im Rahmen des MOODLE-gestützten Informatikunterrichts haben die Schüler/innen die Möglichkeit das ECDL-Start-Zertifikat zu erwerben. Die restlichen Module des Europäischen Computerführerscheins können im Folgejahr im Wahlpflichtgegenstand Informatik absolviert werden.


 
© 2018 Sperlgymnasium, Kleine Sperlgasse 2C, 1020 Wien, Tel.: +43 1 2147376, Fax: DW 20, www.sperlgymnasium.at, E-Mail: office@sperlgymnasium.at