Home arrow Projekte arrow Geografie und Wirtschaftskunde arrow Die Schule geht über die Straße, 2013
Freitag, 19. Januar 2018
Die Schule geht über die Straße, 2013 Drucken E-Mail
20131029_1680225338_stadtflaneure_5 

pdf Forschende Flaneure  
Das Projekt "Forschende Flaneure" wurde im GWK Unterricht der 3C in enger Kooperation mit Frau Antje Lehn im April/Mai 2013 umgesetzt.

Zunächst wurde gemeinsam über Kartographie recherchiert, dann die Gegend um die Schule erkundigt, eine eigene Karte erstellt, schließlich eine Aktion von den Schüler/innen entwickelt, die die beiden Schulgebäude und die Verbindung bzw Trennung durch den öffentlichen Raum thematisiert: "Die Schule geht über die Straße".    >> Fotogalerie



Dabei wurden von den Schüler/innen in Gruppen Verfremdungsaktionen gesetzt: Durch Einsatz des Körpers oder auch mit Kreidebeschriftungen am Boden und einem Absperrband, welches entlang des Verbindungsweges gespannt wurde, wurden Passant/innen, Lehrer/innen und Schüler/innen auf diesen Raum aufmerksam gemacht und in Diskussionen verwickelt.

Den Schüler/innen hat vor allem die 1:1 Aktion großen Spaß gemacht. Sie haben einiges über die direkte Schulumgebung gelernt und die Stadt mit vollem Körpereinsatz erobert.  

 
© 2018 Sperlgymnasium, Kleine Sperlgasse 2C, 1020 Wien, Tel.: +43 1 2147376, Fax: DW 20, www.sperlgymnasium.at, E-Mail: office@sperlgymnasium.at