Home arrow Projekte arrow Deutsch arrow Lesung Peter Henisch, 2013
Freitag, 19. Januar 2018
Lesung Peter Henisch, 2013 Drucken E-Mail
20131203_1972233468_peter_henisch_2 

Am Freitag, dem 29.11.um 8:00 erwartete die 3D - gut vorbereitet und gespannt-  den Autor PETER HENISCH, der zu einer Lesung im Rahmen von wienXtra-schulevents ins Sperlgymnasium kam und schlussendlich ein intensives 2-stündiges Autorengespräch mit den begeisterten Schüler/innen führte.
Die einfühlsame Art von Peter Henisch den Jugendlichen gegenüber führte dazu, dass die Schüler/innen sich trauten ihre zuvor in der Schreibnacht entstandenen Texte vorzulesen.   >> Fotogalerie


Geschickt nahm der Autor das Thema der Texte, nämlich „Mut", zum Ausgangspunkt um über sich als Schreibender, über seine Bücher , insbesondere über „Eine sehr kleine Frau", zu erzählen und den SchülerInnen Rede und Antwort zu stehen, wenn  sie ihre Fragen stellten.

Zusätzlich gestaltete das von wienXtra-medienzentrum betreute Jugendradio teens talk-Team eine Radiosendung über das Event. Unter diesem Link könnt ihr euch den Mitschnitt vom Gespräch mit Peter
Henisch herunterladen: http://www.sendspace.com/file/z6s108 .  Einfach auf "start download from sendspace" klicken. Der Teil, in dem er liest, ist ca. min. 65 - 71.
Der teens talk (Radiosendung) selbst war am 2. Dezember um 19.30h auf ORANGE 94.0 zu hören und kurz danach nachzuhören auf http://teenstalk.medienzentrum.at/."


 
© 2018 Sperlgymnasium, Kleine Sperlgasse 2C, 1020 Wien, Tel.: +43 1 2147376, Fax: DW 20, www.sperlgymnasium.at, E-Mail: office@sperlgymnasium.at