Home
Donnerstag, 27. Juni 2019

Untermenü

Aktuelle Termine

Fr. 28. Jun. 9:05-9:55
Zeugnisverteilung
Fr. 28. Jun. 10:05-12:00
Schlusskonferenz

Zufallsfotos Galerie

Rovinj_8 sportwoche25 sozialpraktikum-6a-059
schul044 maly_trostinec_3 klasse_4a
volksschultage_3 dscn0123 stadtflaneure_2
Projekttag bei der Cobra Drucken E-Mail
Am 9. Mai hatten die SchülerInnen aus dem Wahlpflichtfach Sporttheorie die Möglichkeit sich einen kleinen Einblick bei der Spezialeinheit „Cobra" in Wiener Neustadt, Niederösterreich, zu verschaffen.
Aufgrund einer Zugverspätung konnten wir unseren Bus nicht mehr erwischen und wurden von der Cobra höchstpersönlich vom Bahnhof abgeholt. Nach einer kurzen Einführung über den Zuständigkeitsbereich der Cobra konnten wir selber ans Werk gehen. Wir fingen mit einer Seilrutsche von einem Kletterturm, der normalerweise als Übungsplatz für die Cobra dient, an. Nach diesem Adrenalinkick wurden wir zu den Trainingsbereichen geführt. Anschließend an eine kurze Einführung von drei Cobra-Männern, durften wir uns in Zweierteams am Nahkampf üben. Nach dem intensiven Training zeigte uns der Leiter des Personenschutzreferats alle Materialien und Fahrzeuge, die der Cobra zur Verfügung stehen, um uns über die Ausrüstung der Cobra einen Überblick zu verschaffen. Der Tag war sehr anstrengend, aber auch einer der besten dieses Jahres.
Von Lisa und Dafina
 

Aktuelles

Projekttag bei der Cobra
Am 9. Mai hatten die SchülerInnen aus dem Wahlpflichtfach Sporttheorie die Möglichkeit sich einen kleinen Einblick bei der Spezialeinheit „Cobra" in Wiener Neustadt, Niederösterreich, zu verschaffen.
weiter …
 
my RSO Musiklabor
SchülerInnen der Oberstufe arbeiten mit dem RSO im Rahmen eines Workshops .
Details und Fotos folgen.
 
Aufnahme in die 1. Klasse 2019/20

10.01. - 18.01.2019:
Telefonische Terminvereinbarung für das Anmeldegespräch (Tel. 214 73 76)

18.02. - 22.02.2019:
Anmeldegespräche in der Direktion:
Montag bis Freitag 8-12 Uhr, Dienstag und Donnerstag zusätzlich 14-17 Uhr

Die Anmeldungen finden natürlich in der Seestadt, Maria-Trapp-Platz 5 statt!

Bitte nehmen Sie Ihre Tochter/Ihren Sohn zum Gespräch mit.

Sie benötigen:

  • Original der Schulnachricht über das 1. Semester der 4. Klasse Volksschule
  • 1 Kopie der Schulnachricht
  • Erhebungsblatt (wird von der Volksschule zur Verfügung gestellt; nur im Original)
  • Ein A5-Kuvert (162 x 229 mm) plus € 0,80 Briefmarke und mit eigener Adresse beschriftet

Ihre Anmeldung wird auf der Rückseite des Originals der Schulnachricht vom Sperlgymnasium bestätigt. Die Originalschulnachricht bleibt bei Ihnen.




 
Sanierung und Erweiterung des Schulgebäudes - Ausweichquartier
Die Schulpartner des Sperlgymnasiums wurden von Vertretern der Bundesimmobiliengesellschaft und des Stadtschulrates für Wien darüber informiert, dass die geplante Sanierung und Erweiterung unseres Schulgebäudes im laufenden Betrieb nicht umsetzbar ist und daher eine temporäre Verlegung erfolgen muss.

Wir haben das Glück für diese Zeit in die neue und hochmoderne AHS in der Seestadt übersiedeln zu können, die direkt mit der U2 erreichbar ist (1220 Wien, Maria Trapp Pl. 5). Geplant ist diese Übersiedlung mit Beginn des kommenden Schuljahres. Die Bauzeit in der Sperlgasse wird eineinhalb bis zwei Jahre betragen.

Wir wissen, dass diese Verlegung für viele Schülerinnen und Schüler mit einem zeitlich veränderten Schulweg verbunden ist, hoffen aber dennoch auf Ihr Verständnis für diese Lösung.
Mitte Jänner wird dazu auch ein Elterninformationsabend stattfinden.

Für die Schulpartner
Dir. OStr. Mag. Erich Eigelsreiter

>> AHS Seestadt, Fotogalerie
 
Wir danken unseren Partnern
FH Technikum Wien_98x52
Veritas BildungsverlagSchulsporthilfe

Weitere Inhalte

© 2019 Sperlgymnasium, Kleine Sperlgasse 2C, 1020 Wien, Tel.: +43 1 2147376, Fax: DW 20, www.sperlgymnasium.at, E-Mail: office@sperlgymnasium.at